Selbsthilfe für Opfer der "BösenPuppe"

hier wird die Plattform geschaffen, die Geschädigten und Betroffenen eine Stimme verleiht, um das Treiben der J.H. fassbar zu machen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 8
  • #1

    Die Otterndorfer Geschädigten (Samstag, 11 Februar 2012 11:29)

    Super! Toll! Prima!Hut ab!Endlich ....
    "Wir" zweifelten schon an unseren Gerechtigkeitssinn!

  • #2

    Mister X (Montag, 13 Februar 2012 10:07)

    schlecht schlechter hoffmann

  • #3

    Der Mann Deiner Ex-Mitarbeiterin (Mittwoch, 15 Februar 2012 08:10)

    Also Jule, ich muss auch mal eine Lanze für Dich brechen- deine Erbsensuppe war 1a! Allerdings kann man dadurch auch keine Familie ernähren, denn unseren kleinen Racker brauchen noch so viel mehr (ich meine nicht Kinobesuche oder Spielzeughubschrauber zu Weihnachten!).
    By the way: Im Knast gibt´s doch immer so Beschäftigungstherapien! Besuch doch da mal einen Kurs zum richtig Türrahmen streichen! Dann kannst Du später vielleicht mal wirklich Menschen dabei helfen...! Achja, meld Dich doch nochmal im Herbst und verrat mir den richtigen Pilzwald!
    In freudiger Erwartung
    Der mann Deiner Ex-Kollegin

  • #4

    25000 Euro Geschädigter (Freitag, 17 Februar 2012 08:44)

    Gibt es noch eine Gerechtigkeit? Wie lange darf diese Betrügerin noch frei herumlaufen.

  • #5

    Im Namen von Horst (Samstag, 18 Februar 2012 16:59)

    8.000 € für die Abwendung meiner Insolvenz!!!
    Nach dem ich die 8.000 € der feinen Dame "Jule" in die Hand gedrückt hatte, verschwandt sie mit meinem Geld. Meine Insolvenz läuft jetzt seit über einem Jahr und irgendwann werde ich auch das überstanden haben. Doch eine "Jule" werd ich nie überstehen können!

  • #6

    O.P. (Sonntag, 19 Februar 2012 17:12)

    Ich dachte, Du sitzt im Knast?! Mal wieder!
    Um 24.000 € hast du mich betrogen. Was hast Du Dir von meinem Geld alles geleistet?
    Ein feines Leben - ich hingegen musste hart arbeiten für das Geld! Hast Du keine Skrupel? Du solltest Dich in Grund und Boden schämen!

  • #7

    Der Leser (Donnerstag, 23 Februar 2012 22:21)

    Die HP hat das gewisse etwas !!

  • #8

    Inge (Dienstag, 13 Mai 2014 10:32)

    Habe mit der bösen Puppe im Gefängnis gesessen. Selbst dort hat sie intrigiert bis zum umfallen. Sie hat versucht alle gegeneinander aufzuspielen. Weder Beamte noch Insassen konnten diese Person leiden.

Böse Puppe
Mein Wirkungskreis